Datenschutzerklärung


Die EU-Datenschutzverordnung DSGVO ist ab 25. Mai 2018 in Kraft getreten, wodurch persönliche Daten besser geschützt werden.

Ihren Namen, Anschrift und Emailadresse führen wir derzeit als Kontakt in unserem Adressbuch zum Zwecke der digitalen Verbindung zu Ihnen, unseren Gästen. Hierfür benötigen wir Ihre Einwilligung, dass wir Ihre persönlichen Daten speichern und für die Zusendung von Buchungsbestätigungen und buchungsrelevanter Informationen berücksichtigen dürfen. Diese Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail an info@kloenhus.de widerrufen. Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.